Montag, 28. September 2009

Nichtmal mehr eine Woche...

... bis Japanien... Und ich habe das Gefühl es ist einfach noch soo viel zu tun. Ich muss mal noch beim Arzt anrufen und mich um meine Auslandskrankenversicherung kümmern, aber das sind alles wieder Sachen wo man anrufen muss und ich mag anrufen nicht!
Aber wenigstens habe ich heute mein Visum bekommen, bei mir hat das wenigstens geklappt, im Gegensatz zu den anderen, die ihres holen wollten und es war nicht da. Man hat mein Foto darauf irgendwie bearbeitet und es sieht soo bekloppt aus! Ich könnte mich totlachen man hat mir so eine typische Japanerfrisur gemacht.
Ansonsten steht jetzt noch ein bisschen mit Freunden treffen diese Woche an, Freitag ist Cocktailabend und dann gehts los.
Wohnheim in Japanien habe ich mir auch nochmal angeschaut, sieht eigentlich echt gut aus, ist erst 2005 gebaut und nur 500m von der Uni weg, wohnen auch nur 28 Parteien drin von denen ein paar wohl ein eigenes Bad haben, da muss man sich ja dann vielleicht doch nicht mit ganz so vielen Küche und Bad teilen.
Ansonsten ist unser Programm sehr straff, wenn wir da ankommen, am 5. müssen wir erstmal mit den Expresszügen nach Matsue, weil wir so spät ankommen. Da werden wir dann von einem der Germanistikdozenten am Bahnhof abgeholt und sollen dann bei ihm schlafen, ich mag aber lieber ins Hotel *grr* Am Flughafen fahren aber auch schon irgendwie 3 Linien Züge ab, also mal gucken, ob wir überhaupt so weit kommen und dann müssen wir auch noch 3 mal umsteigen mit unseren erlaubten 37kg Gepäck.
Am 5. oder 6. bekommen wir dann auch schon die uns zugeteilten Japaner, die alle auch Deutsch studieren, dass ist schonmal ganz gut.
Am 6. erledigen wir mit dem Prof dann wohl auch schon alle Behördengänge und gehen einkaufen, weil wir brauchen ja notgedrungen abends ein Bett.
Am 7. gibt es dann ein Orientierungsprogramm und nachmittags einen Stadtausflug.
Die ersten Tage sind also schonmal so vollgepackt, dass wenig Zeit für Heimweh bleibt, dass ist schonmal gut.

Kommentare:

  1. Na das klingt doch alles schon super! Das wird bestimmt richtig gut werden.
    Ich wünsch dir auch schonmal eine gute Hinreise! Mal sehen, wie das Semester so ohne euch laufen wird :(

    AntwortenLöschen
  2. ja mal sehen wies so wird, langsam bin ich schon ein wenig gespannt...
    und das semester ohne uns wird schon gut werden, dann habt ihr halt bei mareyo kart mal 2 mitspieler weniger und könnt euch nicht immer bei mir zum saufen treffen, aber ihr werdet alle überleben, da bin ich sicher...
    und danach müssen wir ja vermutlich auch noch 2 semester ohne euch rumkriegen ;-(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...