Montag, 22. März 2010

Kurioses


Ich habe mir überlegt, wenn ich schon Urlaub mache möchte ich euch hier doch zumindest auch ein bisschen unterhalten und so kommen wenigstens noch 1-2 Kuriositäten, die ich so während meiner Zeit hier aufgenommen habe. Über meine Rundreise wird es hier nichts zu lesen geben, dafür dann eine Sammlung der schönsten Fotos im VZ.
Heute gibt es dann jetzt die japanische Variante des Dixi-Klos, gut festgezurrt, was ich irgendwie lustig fand, weil ich erst dachte es sei als Schutz vor dem umkippen gedacht, also damit sich da keiner einen Spaß draus macht, bis mir einfiel, dass es in diesem Land ja durchaus auch Erdbebenschutz sein könnte, so nach dem Motto: Auch beim Erdbeben sicher auf dem Dixi.

Kommentare:

  1. Hahaha, süß. Hast du es wenigstens mal ausprobiert?

    AntwortenLöschen
  2. es war nur für die bauarbeiter gedacht, ich durfte die normalen klos in der uni benutzen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...