Freitag, 5. November 2010

Bacardi Razz&Up

Am letzten Freitag war, wie schon berichtet Drizzt bei mir und da mussten natürlich auch neue Getränke getestet werden, so auch Bacardi Razz&Up. Hierbei handelt es sich um ein alkoholisches Mischgetränk mit Himbeergeschmack und 10% vol. Es ist also Bacardi Razz gemischt mit Sprite. Was man sich jahrelang selbst mischte gibt es nun also fertig in Dosen. Und was soll ich sagen, da ist den Entwicklern wirklich eine gute Mischung gelungen, das Ganze ist nicht zu süß, man schmeckt den Bacardi noch gut raus, so dass sich niemand damit rausreden kann er wäre so betrunken, weil das alles so lecker war und man den Alkohol gar nicht geschmeckt hätte. Sogar Drizzt, der vorher angekündigt hatte er möge kein Razz war von diesem Getränk durchaus angetan.
Also, eine leckere Alternative für unterwegs, zu Hause ist es aber, so glaube ich, immer noch günstiger selbst zu mischen.

Kommentare:

  1. Also mir war es viel zu süß, ich musste es noch mit O-Saft mixen damit es für mich besser schmeckte.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, so empfindet es dann wohl jeder anders, aber du hast recht, vielleicht hätte ich dazu schreiben sollen, dass ich sehr gern sehr süße Sachen mag.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den sehr gut abgestimmt... süß ist anders

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...