Montag, 20. Dezember 2010

Monster Khaos

Heute das, soweit ich es entdecken konnte, letzte Getränk aus der Monster Reihe bei mir im Test. Monster Khaos ist, wie schon der Ripper, Energy + Juice. Da mir diese Kombination schon beim Monster Ripper sehr gut geschmeckt hat, musste ich natürlich auch Monster Khaos probieren.
Das Design der Dose, hier mal ganz in orange, also gut von den gelben und grünen Dosen, der anderen Getränke zu unterscheiden.
Enthalten sind wieder L-Carnitin, Taurin, Ginseng und B-Vitamine.
Schmecken tut das Ganze, sehr stark, wie gewöhnlicher Energydrink, gemischt mit Fanta. Hätte man auch drauf kommen können, dass orange wohl Orangengeschmack heißt, ich jedoch bin nicht drauf gekommen.
Mir schmeckt Monster Khaos ganz gut, kommt aber lange nicht an meinen Favoriten den Ripper heran, vielleicht aber auch, weil ich Fanta nicht so gern mag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...