Dienstag, 15. März 2011

Saymo - Der Lebensmittel Online Shop

Heute habe ich die große Ehre euch Saymo, den Lebensmittel Online Shop, vorzustellen. Von der Auswahl her kann Saymo locker mit jedem Supermarkt mithalten, dass einzige was noch fehlen würde sind Frischfleisch und frisches Obst und die Preise sind auch gestaltet, wie beim Discounter um die Ecke, das hat mich wirklich überrascht. Ich war zuerst davon ausgegangen, dass das Shoppen im Internet teurer wäre als im Discounter um die Ecke.
Die Homepage ist auch für Anfänger leicht zu verstehen, so dürfte wirklich jeder online einkaufen können. Gerade für Menschen, die viel im Internet sind funktioniert alles intuitiv.
Nach einer Bestellung bei Saymo hat man den Vorteil, dass man seine Einkäufe nicht nach Hause schleppen muss, man kann bequem auf der Couch sitzen bleiben und warten, bis der Paketbote klingelt. Die jeweilige Lieferzeit steht immer deutlich bei den Artikeln dabei und seinen Warenkorb sieht man immer unten rechts, so dass man nicht den Gesamtwert und die Artikelanzahl aus den Augen verliert. Wenn man nun also alle Artikel zusammen gesucht hat, kann man selbst entscheiden, ob man lieber einen einmaligen Zugang hätte, oder ob man sich bei Saymo anmelden möchte. Zahlen kann man per Überweisung/Vorkasse, Paypal, oder Rechnung das finde ich ok, persönlich fänd ich Kreditkartenzahlung gut, da ich so am Liebsten zahle. Versendet wird mit DHL und man erhält, bevor das Paket auf Reisen geht, sogar noch eine Versandbestätigung. Mein Paket war einen Tag nach dieser Bestätigung da, das überzeugt auf jeden Fall.

Rechts seht ihr das Überraschungspaket, dass mir von Saymo zugeschickt wurde. Enthalten war eine bunte Mischung aus dem Sortiment, Süßkram, Grundnahrungsmittel, wie Nudeln, Fertiggerichte wie die American Pancakes und Tee. Aber das ist natürlich noch lange nicht alles, was es bei Saymo gibt, denn dort gibt es neben diesen "normalen" Sachen noch eine extra Asia Abteilung, Feinost, Bio und Wellness und Drogeriebedarf, wie in den meisten Supermärkten also. Alle meine Artikel waren noch lange haltbar, irgendwie ist es bei mir so ein Vorurteil, dass Einkäufe im Internet oft abgelaufen, oder kurz vor dem MHD sind, sie waren sicher verpackt und wirklich lecker, was man bei diesen Artikeln bekannter Marken aber auch erwarten sollte. Auf Anhieb ist mir auch keine Marke aufgefallen, die ich immer kaufe und die es bei Saymo nicht gibt.
Ich kaufe ja gerade online meist Dinge, die ich ohnehin kenne, aber bei Saymo sind auch unbekannte Artikel gut beschrieben, man kann sich vorstellen worum es sich handelt und ist so nicht gezwungen die Katze im Sack zu kaufen, sogar die kompletten Inhaltsstoffe sind auf der Homepage angegeben, es ist also kein Unterschied zu dem Einkauf im Laden, wo man alles in die Hand nehmen und durchlesen kann. Bei vielen Artikeln gibt es sogar noch Vorteile gegenüber dem normalen Supermarkt, denn Saymo bietet zum einen eine Best Price Garantie und man kann die Bewertungen von anderen Kunden einsehen. Auch wenn Geschmäcker oft verschieden sind, finde ich das gut.
Ich kann euch Saymo als Lebensmittel Online Shop also nur empfehlen. Vor allem in der Klausurphase der Uni, oder wenn man krank zu Hause im Bett liegt finde ich solche Dienste gut, denn dann mag ich einfach nicht raus müssen. Einziges Manko, ich muss hier schon ein wenig vorher überlegen, was ich brauche, denn so schnell bei mir, wie die Einkäufe aus dem Supermarkt, ist selbst eine Saymo Bestellung nicht.

Kommentare:

  1. Aber saymo bietet doch PayPal an!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Hinweis, mein Fehler, hatte nicht gesehen, dass man das noch ändern konnte, werde es gleich im Post ändern!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen kleinen Test über saymo.de
    Werd ich auf jeden Fall auch einmal testen.

    Weiterhin viel Spaß beim testen ;-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...