Mittwoch, 24. August 2011

Swiss Miss Marshmallow

Heute möchte ich euch ein neues Produkt vorstellen, welches ich im Amerika-Regal beim Real entdeckt habe und zwar Swiss Miss Marshmallow, also heiße Schokolade mir Marshmallows.
Das ist zwar definitiv ein Produkt, dass man nicht fertig kaufen müsste, aber ich trinke zu wenig Kakao um eine Tüte der kleinen Marshmallows aufzubrauchen, bevor diese alt und hart werden und somit musste ich für diese Leckerei eine andere Lösung finden.
Wer sich jetzt fragt wie ich bei diesem Wetter auf die Idee komme heiße Schokolade zu testen, den kann ich beruhigen, hier war es in den letzten Tagen abends wegen Unwettern recht kühl, da ging auch schon eine heiße Schokolade und ausserdem will man doch auch frühzeitig auf den Herbst vorbereitet sein.
Die Zubereitung der Swiss Miss heißen Schokolade ist ganz einfach, man nehme eine große Tasse, fülle einen der 10 entaltenen Portionsbeutel hinein, gieße ihn mit heißer Milch, oder heißem Wasser auf und fertig.
Ich bevorzuge die Variante mit heißer Milch, das schmeckt meiner Meinung nach um Längen besser.
Vor dem Verzehr sollte man das Getränk noch gut umrühren und einen Moment lang warten, denn wenn man den Kakao zu früh trinkt sind die Marshmallows noch hart und bröckelig und schmecken so richtig getrocknet, wenn man wartet, bis sie eine Zeit im Kakao lagen schmecken sie jedoch wie frisch aus der Tüte gezaubert.
Alles in allem ist dies eine gute Alternative zum selbst gemachten Kakao mit Marshmallows, da einem so die Marshmallows nicht schlecht werden und er schmeckt auch noch besser als die meisten anderen Kakaos die es in Deutschland gibt.
Für mich ist der Swiss Miss Marshmallow der beste Kakao, den ich jemals ausserhalb von Gastronomie getrunken habe und somit kann ich nur jedem raten ihn auch einmal zu kaufen, es lohnt sich.

1 Kommentar:

  1. Lecker ist der Kakao wirklich aber sooooo teuer!!! Noch besser (und teurer) sind nur die marshmallow lovers^^ (http://www.delikatessen-versand.eu/de/Getraenke/Kakao/Swiss-Miss-Marshmallow-Lovers.html)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...