Dienstag, 25. September 2012

Kochvergnügen unter dem Meeresspiegel - Markus Demski

Kochbuch einfache Rezepte Cover
Markus Demski war Koch auf einem U-Boot, einer dieser Jobs, an die man nicht zuerst denkt, wenn man U-Boot hört, aber klar, dass auch dort Köche gebraucht werden, denn: "Ohne Mampf kein Kampf", so sagt Markus Demski. In diesem Buch verrät der junge Koch seine Lieblingsrezepte, die auch in einer kleinen, einfach ausgestatteten Küche zubereitet werden können, denn viel Platz hat es auf einem U-Boot auch in der Küche nicht.

Eingeleitet wird dieses, 75 Seiten umfassende, Büchlein durch eine kleine Einführung, es gibt Erklärungen zum Jargon des Buches, der Aufbau eines U-Boots und auch der Tagesablauf auf See werden dem unwissenden Leser kurz und prägnant erklärt.

Anschließend folgen die Rezepte, aufgeteilt nach Mahlzeiten, also unterteilt in Frühstück, Mittag, Seemannssonntag, Abendbrot und Mittelwächter. Viele der Rezepte waren mir bereits bekannt und darum nicht von besonders großem Interesse für mich, denn hier sind absolute Klassiker, wie Arme Ritter dabei. Für einen Anfänger am Herd, der bodenständige Küche mag sind es aber natürlich genau diese Rezepte, die er braucht. Etwas schade finde ich, dass man für Brot und Brötchen keine richtigen Rezpte bekommt, hier wird einfach erklärt, wie man diese aus Teig vom Bäcker herstellt, was für zu Hause unbrauchbar ist, denn ich kann mir nicht einfach Teig vom Bäcker holen, wie er in den Zutaten steht, sondern muss ihn selber machen und genau hier lässt mich das Buch dann im Regen stehen, diese Kleinigkeiten sollte man für eine neue Auflage nochmal überarbeiten, denn selbst wenn man auf dem Schiff auf Convenience-Produkte zurückgreift, kann man doch trotzdem ein Rezept geben, was zu Hause nachmachbar ist. Einige der Rezepte sind aber auch so einfach, wie genial, mir hatte es zum Beispiel schon beim ersten Durchblättern der Nutella-Kuchen angetan und somit musste dieser natürlich auch zuerst ausprobiert werden und ich kann euch sagen, er ist traumhaft, allein für dieses Rezept häte sich der Buchpreis von 6,00 € schon gelohnt. Damit hat Herr Schatz auf der Arbeit auch bei den Kollegen gepunktet, denn wer leckeren Kuchen dabei hat macht sich immer beliebt und zusammen geschmissen war dieser Kuchen in nichtmal 10 Minuten.

leckerer, schneller Kuchen mit Nutella

Am Ende des Buches gibt es dann noch ein paar weitere Erklärungen zum Leben auf dem U-Boot, der Routine und den Reisen, die damit einher gehen.

Ein kurzes und prägnantes Buch für alle U-Boot Fans, oder Fans einfacher und schneller Küche, denn neben Informationen über U-Boote und das Leben auf ihnen stehen hier natürlich die Rezepte im Vordergrund, die allesamt sehr bodenständig und schnell zuzubereiten sind. Ein Kochbuch eher für Anfänger in der Küche, denn Fortgeschrittene dürften viele der Rezepte aus diesem Buch schon kennen. Mit 6,00 € ist dieses Buch aber preislich trotzdem lohnenswert, selbst wenn einem ein paar Rezepte nicht neu sind.

Kommentare:

  1. Das Kochbuch ist wirklich toll für Küchenanfänger oder Studenten! Es ist recht billig und die Rezepte sind ohne viel Aufwand zuzubereiten, was grade im Alltag ziemlich wichtig ist, also zumindest für mich ;-)
    Danke für den Tipp und LG!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist genau das Richtige wenn man sich für Technik und Essen bzw. Kochen interessiert.

    In der heutigen Zeit ist es ja meist wichtig das die Zubereitung von Speisen schnell geht und trotzdem etwas leckeres auf den Teller kommt!

    Ich denke das mit den 6 Euro nichts vertan ist und auf den Nutella-Kuchen bin ich schon gespannt...Nutella mag ich sehr und daher hat es meine Neugierde geweckt...

    Toller Tipp!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...