Dienstag, 4. September 2012

Leuchtturm 1917 Notizbuch

Notizbuch orange dotted
Vom Schreibwarenhersteller Leuchtturm gibt es neue Notizbücher und zwar in den knalligen Farben orange und blau. Ich mag ein knalliges Orange sehr gern, lasche Farben sind gar nicht mein Ding und so freute ich mich sehr dieses Notizbuch zum Testen zu bekommen.

Das die Notizbücher von Leuchtturm einige Vorteile gegenüber herkömmlichen, günstigen Modellen haben erfährt man direkt auf dem braunen Schild, dass das Buch umgibt. Dieses ist natürlich abnehmbar und das Notizbuch schlicht orange mit einem kleinen Leuchtturm 1917 Aufdruck auf der Rückseite. Verschließen kann man das Notizbuch mit einem orangen Gummiband und es gibt noch ein Lesezeichen, mit dem man sich die Seite markieren kann, auf der man gerade ist, das alles gefällt mir sehr gut und ist schön Ton in Ton gehalten.

Auf 249 nummerierten Seiten bietet das Notizbuch Platz für jede Menge Notizen, die dank Inhaltsverzeichnis auch aus verschiedenen Bereichen sein können, denen man je einige Seiten zuordnet. Zudem beinhaltet das Buch 8 herausnehmbare Blätter, falls man mal jemandem etwas aufschreiben und geben möchte und eine Falttasche, auf der letzten Seite, in der man solche Informationen verstauen kann. Diese Falttasche ist so gestaltet, dass nichts herausfallen kann, nämlich mit einer Öffnung zum Buchinneren hin, was mir wirklich gut gefällt.

Falls man dies wünscht liegen dem Buch noch Aufkleber für die Vorder- und Rückseite zum einfachen Archivieren bei, von sowas bin ich kein Freund und werde sie darum wohl nicht gebrauchen.


So sieht das Notizbuch dann in der Innenansicht aus, die Seiten sind eingeteilt durch Punkte, die einem helfen können seine Notizen ordentlich zu halten, die jedoch so dezent sind, dass man sie auch ohne Probleme ignorieren kann, wenn man sie nicht benutzen will. Die Maße des Notizbuchs sind 145 x 210 mm, die Papierqualität ist tintensicher und das Papier ist zudem säurefrei.

Ich mag mein neues Notizbuch in dem knalligen Orange sehr gern und bin überrascht wie viele Vorteile es bietet, die ich bei einem billigen Notizbuch nicht gehabt hätte. Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass ein Preisunterschied bei Notizbüchern gerechtfertigt ist, hier ist er es aber auf jeden Fall und so werde ich mein neues Notizbuch am Wochenende gleich mal gut verstecken, denn sonst steckt meine Mama es sicher ein, denn knallorange ist auch ihre Farbe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...