Freitag, 26. Oktober 2012

Sourz Apple

Apfel Schnaps
Passend zum Wochenende, das nun in großen Schritten naht, möchte ich euch ein Getränk vorstellen, das ich testen durfte und zwar Sourz. Sourz ist eine neue Sorte hochprozentigen Alkohols, die im Moment auf den Markt kommt und zwar in den Sorten Apple und Black Currant. Ich bekam zum Testen die Sorte Apple, also Apfel, wie man sieht.

Die Flasche ist modern aufgemacht, der Schnaps ist quietschgrün und dürfte damit eher ein jüngeres Publikum ansprechen, natürlich über 18, denn vorher ist der Konsum von solchen Produkten verboten, wer unter 18 ist braucht hier also gar nicht weiter lesen. Sourz verspricht einen Schnaps, der eine Mischung aus süß und sauer ist und dabei hat die 0,7 l Flasche 15 % Vol.

In ein Pinnchen geschüttet ist der Sourz Apple nur noch leicht grün, denn um die Färbung stärker erscheinen zu lassen ist wohl auch die Flasche gefärbt. Wenn man an dem Pinnchen riecht, ist der Geruch stark und künstlich nach Apfel, aber auch säuerlich und erinnert mich an eine Mischung aus Apfelkorn und Trolli Apfelringen. Der Geruch von Apfelkorn macht, dass mir schon leicht flau im Magen wird und ich traue mich nicht mehr so richtig zu probieren, aber auf der anderen Seite will ich natürlich auch wissen, wie dieser Drink schmeckt.

Ich habe Glück, die Befürchtung, dass es nach Apfelkorn schmecken könnte, bestätigt sich nicht. Statt dessen habe ich einen Schnaps, der zuerst ganz lecker süßlich über die Zunge geht, im Abgang aber echt sauer ist. Der Geschmack ist sehr künstlich nach Apfel, wie man es auch von anderen Produkten kennt, aber trotzdem durchaus lecker. Eine wirklich interessante Kombination, die ich so bisher nicht kannte, die aber für Herrn Schatz schonmal nichts ist, denn bei ihm führt das erste Pinnchen gleich zu Sodbrennen.

Wenn man es gern säuerlich mag und nicht zu Sodbrennen neigt, so lohnt es sich auf jeden Fall diesem Getränk mal eine Chance zu geben, aber immer daran denken Alkohol nur in Maßen zu konsumieren.

Kommentare:

  1. Wir treffen uns am Sonntag in einer größeren Rinde und machen endlich das Fläschchen auf. Bin schon gespannt, was sie sagen! Ich kann ja leider nur mal meine Lippen befeuchten (ich stille...). Dann lass es Dir mal weiterhin schmecken

    AntwortenLöschen
  2. Hicks,dass sieht sehr schön giftgrün aus,
    viel Spass beim geniessen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...