Freitag, 22. März 2013

McDonald´s - Monopoly - Snacks & Burger

Seit gestern läuft bei McDonald´s wieder das allseits beliebte Gewinnspiel Monopoly, bei dem man sowohl Gewinne ersammeln, natürlich fehlt einem bei jeder Strasse immer ein Teil, oder Sofort-Gewinne erbeuten kann. Mal im Ernst, wir haben das einige Jahre sehr exzessiv betrieben, aber gewonnen haben wir, ausser hier und da nen Hamburger, nen Getränk, oder mal ein Eis, nichts. Gibt es hier irgendwen, der schonmal einen der großen Preise abgestaubt hat?

Worum es aber eigentlich gehen sollte ist nicht das Spiel, sondern die neuen Produkte, die damit einhergehen. Eines ist der Big Tasty Bacon, der ins Sortiment zurückgekehrt ist, aber da es den seit Jahren schon dauernd gibt und er sogar mit auf den Preistafeln im Restaurant steht gilt der nicht. Die anderen beiden Burger klingen dafür gleich sehr viel versprechend, Ehrensache, dass Herr Schatz und ich gestern gleich zu McDonald´s mussten um sie zu probieren.

McDonald´s - Monopoly - Snacks & Burger
Herr Schatz musste den Classic Beef & Cheese essen, weil da Gurken drauf sind, war aber nicht unglücklich mit dieser Entscheidung, sah dieser doch auf den Bildern wirklich gut aus. Zusammengebaut war er dann etwas lieblos, aber zwei Scheiben Rindfleisch, 2 Sorten Schmelzkäse, Zwiebeln, Tomaten, Gurken und Salat waren vorhanden und wurden durch Ketchup und Senfsoße noch ergänzt. Geschmeckt haben muss der Burger auch sehr gut, denn noch bevor ich überhaupt mitbekam, dass Herr Schatz ihn isst, hatte dieser nur noch ein ganz kleines Stück Burger in der Hand. Sonst bietet er mir immer etwas zum Probieren an, diesen Burger aber wollte er wohl für sich haben. Sein Fazit war auch, dass er echt lecker sei, aber er fand ihn zu überladen und seine Geschmacksnerven waren überfordert, man konnte nie mal nur einen Geschmack genießen, wenn man sich auf die leckere Soße konzentrieren wollte, oder die zweite Sorte Schmelzkäse, dann wurde das gleich wieder von Gurken, Tomaten und Zwiebeln kaputt gemacht, das fand er etwas schade. Er meinte nur Tomaten hätten hier auch gereicht, dann hätte man von den zwei Sorten Käse und der Soße noch viel mehr gehabt.
Für die Monopoly-Begeisterten, für diesen Burger bekommt man 3 Sticker.

McDonald´s - Monopoly - Snacks & Burger; Hähnchen
Für mich gab es den zweiten neuen Burger, den Chicken Honig-Senf, der auf den ersten Blick erstmal dem McChicken recht ähnlich sieht, aber dann doch ganz anders schmeckt. Hier ist das normale Hähnchen-Patty vom McChicken drin, aber zwischen den Brötchenhälften stecken auch noch Eisbergsalat, Rucola, Tomate und das Ganze garniert mit einer Honig-Senfsauce. Warum man bei McDonald´s immer wieder Salat und Rucola mischt verstehe ich nicht, ich hätte nur Rucola wesentlich besser gefunden, aber vielleicht ist der einfach zu teuer. Dafür ist die Honig-Senfsauce ein Traum, sie erinnert mich stark an die Senfsauce, die es zu den Chicken McNuggets gibt, bloß eben mit einer süßlichen Nuance. Die volle Dröhnung Senf finde ich hier total super, auch wenn ich sonst gar keinen Senf mag und auch die Tomaten passen gut dazu. Für mich mal wieder ein absolut genialer Hähnchenburger. Ich könnte schon wieder einen essen.
Auch hierfür gibt es 3 Sticker.

McDonald´s - Monopoly - Snacks & Burger
Als Snack gibt es zu dieser Aktion mal wieder die Shrimps, diese sind gewohnt groß und kross paniert und werden mit dem passenden Cocktail Dip verkauft. Den Dip finde ich um ehrlich zu sein ja etwas zu künstlich, aber das geht mir auch bei gekauftem Cocktail Dip aus dem Supermarkt so, die Shrimps sind dafür sehr lecker, aber was soll man bei panieren und frittieren auch falsch machen. Leider sind sie wie immer nicht ganz billig, so dass man sich den Kauf bei 4 Shrimps wirklich gut überlegen sollte.
Auch hierfür gibt es 3 Gewinn-Sticker.

Insgesamt gibt es also nur leckere Sachen zum Monopoly, wenn es einen nicht zu sehr stört, dass der Classic Beef & Cheese etwas überladen ist, bloß Senf sollte man für beide Burger mögen. So macht Sticker sammeln doppelt Spaß.

Kommentare:

  1. Nein, wirklich was gewonnen hab ich noch nicht, find aber die Gutscheine manchmal echt nicht schlecht. Mein Papa braucht immer mal wieder einen Lovefilm-Gutschein und so kommt das immer ganz gut alles an...

    Ehrlich, von den Gewinner-Burger-Kaffees-for Freee hab ich bisher auch nur zwei oder drei eingelöst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir lösen die eigentlich immer ein, bloß letztes Mal haben wir es nicht geschafft, da hatten wir 12, oder 13 Eistüten, mitten im Winter, wer sollte die denn alle essen.

      Löschen
    2. Also wenn ud mal ein Eisbechern zuviel hast...^^ ich ergatter fast immer nur Kaffe Gutscheine.. dabei mag ich den doch gar nicht :D

      lg

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...