Donnerstag, 9. Mai 2013

V+ Berry-x

Veltins; Bier; Mischgetränk; Mix; Beeren; Guarana
Heute ist Christi Himmelfahrt, oder wie man in letzter Zeit vermehrt sagt: Vatertag. Am Vatertag sind auch heute wieder jede Menge Männer mit Bollerwagen unterwegs und was machen sie dabei? Natürlich, saufen. Während die Frauen zu Hause sitzen und den Tag ganz entspannt begehen. Wer jetzt, wie ich, zu Hause sitzt, aber trotzdem Lust auf ein leckeres Bierchen hat, für den habe ich hier jetzt das neue V+ Berry-x.

V+ Berry-x ist ein Mischbier mit 43 % Bier und 57 % koffeinhaltigem Erfrischungsgetränk, sowie einem Schuss Guarana. Der Alkoholgehalt dieses Mixgetränks liegt bei 2,5 % vol.

Das es sich bei diesem Bier eher um ein Frauengetränk handelt dürfte sich schon daraus ergeben, dass es ein Mischgetränk ist, das lila Sixpack verstärkt für mich diesen Eindruck jedoch noch. Ich zumindest finde die Verpackung super schön und passend zum Thema Beeren. Auch der hohe Limoanteil verstärkt meinen Eindruck vom Frauenbier.

Als ich dann die Flasche öffne riecht es lecker nach allen möglichen Beeren, ich bilde mir ein Heidelbeeren und Brombeeren zu riechen, allerdings ist der Geruch auch recht künstlich und ziemlich süß. Das Bier tritt eher unterschwellig beim Geruch auf.

Der erste Schluck überrascht mich dann trotzdem, denn Bier schmecke ich hier fast gar nicht, dafür ist das ganze Getränk wirklich sehr süß und ich vermute darum, dass die Zielgruppe für dieses Getränk etwas jünger ist als ich, oder es sich eher an Leute richtet, die sonst kein Bier mögen. Mir ist dieses Getränk eindeutig zu süß, ich würde nämlich bei Bier gern auch Bier schmecken. Dabei haben wir V+ Berry-x schon kalt probiert, ich vermute für mich ist es warm dann gar nicht mehr trinkbar.

Für mich auf Grund der Süße also kein Nachkaufprodukt und wohl eher etwas für Leute denen Bier zu herb ist. Einen leckeren, wenn auch künstlichen, Beerengeschmack hat dieses Getränk auf jeden Fall und auch das Bittere vom Guarana geht unter, was ich gut finde.

Kommentare:

  1. Wir haben das Bier auch bereits probiert und mir gefiel es es sogar richtig gut. Aber ich mag, wie du schon geschrieben hast, auch eher leichtere Biere. So herbes Zeug ist da eher nix für mich. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag kein Bier aber für meine bessere Hälfte werde ich mal Ausschau halten

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...