Donnerstag, 26. September 2013

Brandnooz Box September

Lebensmittel; Überraschung
Heute morgen kam das hier an, die neue Brandnooz Box für den Monat September unter dem Motto süße Grüße und wie soll ich sagen, bis auf ein Produkt passt das alles wie die Faust aufs Auge zum Thema, geht doch. Wenngleich wenige wirklich neue Produkte dabei sind, aber gehen wir doch auf die Produkte im Einzelnen ein:

Es gab Lotus Karamellgebäck Creme, mir besser bekannt als Spekuloos, denn unter diesem Namen kann man die Creme bereits seit Jahren im Ausland kaufen. Ich bekam Spekuloos zunächst immer von einer Freundin aus Holland mitgebracht, dann habe ich es in Luxemburg entdeckt und fortan dort gekauft und nun gibt es diesen ultra leckeren Aufstrich endlich auch in Deutschland. Hier handelt es sich um die cremige Variante, ich mag den Aufstrich aber auch in crunchy total gern. Sollte man unbedingt probiert haben, in Deutschland ist es auch ganz neu, wie gesagt im Ausland eben nicht, aber damit fängt die Box schonmal gut an.

Von Ragusa, aus der Schweiz, gibt es die Jubilé Schokolade, kenne ich auch schon, von meinen Aufenthalten dort und eigentlich trifft Schokolade es nicht ganz, es sieht zwar von aussen aus, wie eine Tafel Schokolade, innen sind aber zwei Riegel auf Plastikunterleger, die aus leckerer Praliné-Creme bestehen, mit ganzen Haselnüssen drin und nur einer dünnen Schicht Zartbitterschokolade drauf. Das Ganze ist zwar wahnsinnig süß, aber eben auch super lecker und schon wieder freue ich mich über ein Produkt, dass es nun auch nach Deutschland geschafft hat. Angeblich gibt es diese Schokolade hier schon seit 2011, ich habe sie allerdings noch in keinem deutschen Laden gesehen und hoffe nun auf Besserung.

McVitie´s Digestive ist schon wieder ein Produkt, das ich schon aus dem Ausland kenne, dieses mal aus England. Digestive sind leckere Weizenkekse, die schön trocken und mürb sind. Ich mag diese Kekse einfach gern, weil sie nicht zu trocken sind und man sie auch wenn es wärmer ist mitnehmen kann, denn das Original ist ohne Schokolade und trotzdem lecker.

Dieses mal gab es dann schon wieder einen Eat Natural Riegel, dieses Mal in der Sorte Cranberry, Macadamianuss und Zartbitterschokolade. Der letzte Riegel konnte mich ja schon nicht richtig überzeugen und so habe ich auch keine große Lust diesen zu probieren, den bekommt jetzt also Herr Schatz morgen mit zur Arbeit und gut ists. Mit einem Launch in 2010 finde ich diesen Riegel allerdings auch schon etwas alt für die Box.

Von Mentos gibt es ganz neu 45 Minuten Kaugummi, die ich erstmal wegen der tolle Metalldose schon gut finde. Die Kaugummis haben dann noch den leckeren Mentosgeschmack, das passt. Ich selbst mag Kaugummi kauen nicht so, meine Mutter hat auch immer gesagt das sieht asi aus und recht hat sie, ich werde das also jetzt nicht 45 Minuten lang ausprobieren. Herr Schatz der gern mal Kaugummi kaut meint aber, dass die auch keine 45 Minuten halten.

Von Afri Cola sollte es die zuckerfreie Variante geben, die ganz neu ist, da gab es aber leider einen kleinen Fauxpas, so dass diese erst in der nächsten Box kommt. In dieser war die normale Afri Cola, die gewohnt ganz lecker ist, für mich aber nicht an Coca Cola heran kommt.

Von Bitburger gab es dann noch das neue 0,0 % Apfel alkoholfrei. Ich finde ja alkoholfreies Bier ist Leberverarsche und auch etwas das ich so gar nicht brauche, wers mag kann es gern hier probieren, ich glaub das wird lange im Kühlschrank liegen. Vor allem weil es auch noch Bitburger ist, was bei uns nicht die beliebteste Biermarke ist.

Biotta hat einen Bio Energydrink zur Box beigesteuert, der aus Fruchtsäften, Guarana und Mate-Teeauszügen besteht. Mir ist ein Energydrink-Fruchtsaft etwas suspekt und ich traue mich bisher nicht zu probieren, aber das hätte ich auf jeden Fall nie gekauft, auch wenn es mal etwas ganz anderes ist und irgendwann bin ich so müde, dass es probiert wird, da bin ich sicher.

Ihr seht es gibt viele tolle Produkte und ich bin insgesamt mit der süßen Box sehr zufrieden, weil so gut wie alles hier Verwendung findet. Allerdings kenne ich viele Produkte schon, weil es diese im Ausland teilweise schon seit Jahren gibt und selbst die anderen Produkte waren nicht alle brandaktuell, was ich etwas schade fand. Seis drum, ich mag die Box und bin wieder mal glücklich über mein Abo.

Kommentare:

  1. Ich mag die Box und finde die Produkte richtig toll und interessant.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    diese Box ist zu meiner vollsten Zufriedenheit :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...