Samstag, 21. September 2013

Milka Cranchito Snax

Ich liebe den Herbst dafür, dass die Regale in allen Bereichen voller Neuheiten sind und so konnte ich auch endlich die Erweiterung der Snax Reihe von Milka finden, die Cranchitos.

Bei Cranchitos handelt es sich um Maissnacks, die gesalzen und innen hohl sind und diese sind dann ummantelt mit Milka Schokolade.

Salzig und süß, diese Kombination erfreut sich, wenn ich so in die Supermarktregale schaue immer größerer Beliebtheit und auch mich kann man damit immer begeistern. Die Milka Brezel Snax fand ich allerdings viel zu lasch gesalzen, die schmeckten mir nicht besonders, entsprechend skeptisch war ich auch bei den Cranchitos.

Meine Skepsis war jedoch vollkommen unbegründet, wie mir schon der erste Snack verriet, denn die Cranchitos sind ganz gut gesalzen, zumindest kann ich ab und an Salz schmecken, wenn ich sowas selber machen würde, so würde ich sicher noch mehr Salz nehmen, aber das ist ja Geschmackssache und so sind die Cranchitos auch für Einsteiger in diese Geschmackskombination geeignet. Das Maisgebäck ist gewohnt knusprig und den Mais kann man auch eindeutig herausschmecken. Die Schokolade umhüllt das Ganze schön und ist nicht zu dominant. Das Milka Schokolade lecker ist muss ich hier glaube ich nicht noch einmal extra erwähnen.

Mir schmecken die Cranchito Snax sehr gut, bloß die Tüten finde ich zu klein, denn meine war schon leer, bevor Herr Schatz überhaupt probieren konnte, aber irgendwas ist ja immer.

1 Kommentar:

  1. die habe ich auch schon gesehen,
    war mir nur unschlüssig ob ich mir diese kaufen werde,
    nun gut überzeugt ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...