Sonntag, 8. Dezember 2013

Sally Hansen - So-nata Problem

Nagellack dunkelblau
Dm war so nett mir mal wieder ein Produkt zum Testen zur Verfügung zu stellen und dieses Mal gab es einen Nagellack von Sally Hansen in der Farbe 855 So-nata Problem. Die Farbe ist ein sehr dunkles Blau mit einem leichten Einschlag von lila, je nachdem wie das Licht auf den Lack fällt. Ich muss zugeben, das ist eine Farbe, die ich mir niemals selbst gekauft hätte, da sie mir viel zu dunkel gewesen wäre und ich nicht für möglich gehalten hätte, dass sie wirklich gut aussieht.

Zudem ist dieser Lack auch mein erster Sally Hansen Lack. Mein dm hatte bisher keine Sally Hansen Theke und da ich nicht unbedingt zu Lackkäufen im Internet neige gab es diese Marke bisher bei mir eben nicht.

Beim Auftrag fällt mir zunächst der relativ breite Pinsel auf, der wirklich toll ist, damit lassen die Nägel sich problemlos und sehr schnell lackieren, viel besser als mit vielen anderen Pinseln und er ist dabei noch nichtmal zu breit für meinen Nagel am kleinen Finger, das ist schonmal super.

Eine Schicht des Lackes würde dann schon fast reichen, wenn man dick aufträgt wird sie es vielleicht sogar, da ich immer etwas vorsichtiger auftrage hatten meine Nägel noch einige kleine Flecken, die dann aber mit der zweiten Schicht Geschichte waren. Die Trocknungszeit betrug 15-20 Minuten, das ist nicht überragend, aber durchaus noch ok.

Von der Haltbarkeit jedoch konnte der Lack mich leider nicht überzeugen. Ich wollte Abends kein Foto mehr von der Farbe machen, da das Licht dieses nicht mehr hergab und verschob es auf den nächsten Morgen, wo ich ohne viel Zutun schon Tipwear hatte, was ich sehr ärgerlich finde. Nachdem der Tag dann vorbei war musste auch der Lack dringend runter, weil es nicht mehr schön aussah, schade, ich finde ein solcher Lack sollte schonmal 2 Tage ohne Probleme auf den Nägeln überstehen.

Nagellack dunkelblau; Swatch; Tragebild
Auf Grund der ständigen Benutzung von Desinfektionsmittel auf der Arbeit sieht meine Nagelhaut im Moment leider etwas mitgenommen aus, ich hoffe ihr verzeiht mir das, aber ein Tragebild wollte ich euch unbedingt noch zeigen. Wenn jemand noch einen Tip hat, wie man seine Nagelhaut dazu bringt einem zu verzeihen gern immer her damit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...