Mittwoch, 26. Februar 2014

Amazon Instant Video

AIV, Amazon Prime
Copyright by amazon
Es gibt etwas neues von Amazon und dann auch noch etwas, das ich wirklich nützlich finde. Ich bin schon seit Ewigkeiten sowohl Amazon Prime, wie auch Lovefilm Kunde und diese beiden Dienste treten jetzt praktisch in Symbiose, denn auch mit der normalen Amazon Prime Mitgliedschaft kann man ab jetzt die Video-Streaming-Dienste von Amazon nutzen. Zum Streamen gibt es dort Filme, wie auch Serien ohne Ende.

Für dieses so genannte Amazon Instant Video gibt es verschiedene Mitgliedschaftsoptionen, da wäre einmal das monatlich kündbare Abo für 7,99 €, bei dem euch 12.000 Filme und Serienepisoden unbegrenzt zur Verfügung stehen. Aber auch das Abo von dem ich eben schrieb, Amazon Prime inklusive Instant Video für nur 49 € im Jahr, was gerade mal 4,08 € im Monat sind. Also ich werde auf jeden Fall die zweite Option wählen, denn Prime brauche ich sowieso, denn ich hasse es lange auf meine Amazon Päckchen zu warten und ich finde da ist das eine nette Zusatzoption und ich brauche dann auch endlich mein teures Lovefilm Abo nicht mehr, dass ich ohnehin viel zu selten genutzt habe.

Wer aber, aus welchem Grund auch immer keinen  Bock auf ein monatliches Abo hat kann sich die Videos auch einzeln bei Amazon einkaufen und muss keinerlei Verpflichtung eingehen, hierfür stehen über 25.000 Filme und Serienepisoden zur Verfügung und die findet ihr im Amazon Instant Video Shop.

Das Sreamen geht dabei über alle möglichen Endgeräte, vom Smart-TV, über den Blu-Ray-Player, oder die Spielekonsole, alles ist möglich. Ich werde den Dienst wohl vor allem wieder über meinen Kindle Fire nutzen, darüber gucke ich gern abends im Bett noch Filme, wenn Herr Schatz schon schläft.

Ausprobieren kann man das Ganze sogar 30 Tage kostenlos, was ich super finde, denn sich selbst ein Bild von einem neuen Dienst machen ist doch immer das Beste und das geht ganz schnell und einfach hier.

Update:
Nach meiner  Testphase bin ich, wenig überraschend, liebte ich doch schon das Streaming über Lovefilm, begeistert von der Zusatzoption des neuen Amazon Prime. Es gibt ein sehr reichliches Angebot an Filmen und natürlich auch an Serien. Es sind zwar nicht immer die brandaktuellen Titel dabei, aber eben auch nicht nur alte Schinken. Noch schöner wäre es natürlich, wenn man diese auch über den Streaming Dienst schneller sehen könnte, aber bei dem Preis bin ich auch zufrieden mit dem vorhandenen Angebot. Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier auf jeden Fall top und ich liebe Prime jetzt noch mehr und kann mir das zusätzliche Lovefilm Abo auch sparen.

 Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

1 Kommentar:

  1. ich bin da ehrlich,irgenwie ist das nicht mein Ding,keine Ahnung warum,ich kaufe mir die Filme wenn sie auf DVD sind-komisch oder?
    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...