Sonntag, 7. Dezember 2014

Medpex Wohlfühlbox Dezember

Online Apotheke; Überraschung; Wundertüte
Es ist Dezember und wie jedes Jahr gibt es auch dieses Jahr im Dezmeber die neue Wohlfühlbox und ebenfalls, wie jedes Jahr, konnte ich dazu nicht nein sagen und habe zugeschlagen. Bevor es heute Abend noch eine zweite Runde Boxen gibt wollte ich euch kurz den Inhalt zeigen, denn vielleicht mag dann ja der ein, oder andere auch noch bei einer der Boxen zugreifen.

Enthalten sind:

Ein Aromabadekissen in der Sorte Wintermärchen von Sensena Naturkosmetik. Aromabadekissen habe ich noch nie gehört und finde es entsprechend spannend, noch vor wenigen Monaten hätte ich mich ob des Produktes vor Freude überschlagen, jetzt bin ich traurig, weil ich es nicht ausprobieren kann, denn wir haben leider keine Badewanne mehr. Die Packung riecht aber schonmal ganz gut und sieht toll winterlich aus, dafür finde ich sicher schnell einen Abnehmer.

Von Sebamed gibt es dieses Jahr wieder die Limited Edition mit Granatapfel, die es vor, ich glaube, 2 Jahren schonmal gab, damals hatte ich immer nur das Duschgel, was ich sehr mochte, dieses Mal gibt es die Pflege-Lotion. Ich mag den Duft der Granatapfelprodukte sehr, er ist nicht zu aufdringlich und somit auch für Männer benutzbar und die Pflege bei Sebamed ist toll, da kann man sich wirklich nicht beschweren. Ein super Produkt.

Von Choco Nuit gibt es die Minis, die kenne ich bisher nicht, allerdings kenne ich die Trinkschokolade der gleichen Marke und die fand ich überraschend gut und hat mir wirklich geholfen ruhiger einzuschlafen. Hier handelt es sich um kleine Schokoladentäfelchen, die ich sicher mal ausprobieren werde, sollte ich nochmal in die Bedrängnis kommen nicht gut einschlafen zu können, im Moment klappt das allerdings auch ohne Hilfsmittel prima.

Von Baldini gibt es ein Bio Aroma in der Sorte Orange, mit dem man sowohl Speisen aromatisieren kann, wie es in einer Duftlampe abbrennen. Ich werde wohl die Speisenvariante mal ausprobieren, das klingt spannend, denn für die Duftlampe mag ich zum einen Orange nicht so und stehe zum anderen eher auf Wax-Melts.

Von Xylitol gab es das für mich spannendste Produkt in der Wohlfühlbox: Kaugummi in der Sorte Zimt. Die Kaugummis riechen schon beim Öffnen der Packung richtig nach Zimt, das gefällt mir gut. Beim ersten Draufbeißen ist mir der Geschmack jedoch fast zu viel des Guten, Gott sei Dank bleibt er dann aber nicht ganz so stark und ist damit erträglich. Ich finde die Kaugummis zwar etwas klein und nehme immer gleich zwei auf einmal, aber die Zeit in der sie ihren Geschmack behalten ist gut und auch das es neben Zimt keinen komischen Zweitgeschmack gibt gefällt mir, könnte mir gut vorstellen diese Kaugummis nachzukaufen und frage mich gerade was es davon wohl noch für Sorten gibt.

Von Bloxair, ich finde den Namen übrigens echt lustig, gibt es eine kleine Packung Magen-Darm-Kautabletten gegen Blähungen und Koliken. Sowas brauchen wir ehrlich gesagt selten bis nie, aber kommt erstmal in den Arzneimittelschrank, vielleicht sind wir ja doch mal dankbar sowas da zu haben.

Das Cremepaket von Teoxane für nach der Schönheits-OP finde ich dafür in der Box völlig fehl am Platz und kenne auch niemand der die Pröbchen mal brauchen wird, also werden die wohl gleich in der Tonne landen, komische Auswahl in diesem Fall!

Von ThermaCare gibt es eine Wärmeauflage gegen Rückenschmerzen, die sind eigentlich ganz gut, ich habe die in der Schwangerschaft ein paar Mal benutzt um mich wieder bewegen zu können und freue mich nun für den Notfall wieder einen Wärmeumschlag im Haus zu haben, man weiß ja nie, wann man sowas braucht.

Von Sagrotan gibt es 5 desinfizierende Tücher in einer kleinen Tasche, die kann man mit Kind nun wirklich immer gebrauchen und sie sind darum auch gleich mal in der Wickeltasche gelandet. Gerade mit Produkten von Sagrotan kann man wirklich nicht viel falsch machen.

Von Compeed gibt es ein Blasenpflaster, gutes Produkt, kann ich nur weiter empfehlen. Von Salus einen Bachblüten Teebeutel in der Sorte Kraft und Energie, kann ich sicher in den nächsten Tagen mal irgendwann brauchen und von Omnival gibt es 2 Pröbchen einmal 20h immun und 20h arthro norm.

Das war sie, die Box, dieses Mal wie ich finde mit wenigen Produkten die man gar nicht brauchen kann und vielen kleinen Highlights, die Mischung ist wie immer bunt und super und ich kann jedem nur wirklich raten jetzt gleich zuzuschlagen.

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    das Kit finde ich auch daneben aber der Rest stimmt!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ui, was für tolle Produkte. Die meisten kenne ich gar nicht. Dass eine Creme für SchönheitsOPs drin ist, finde ich aber auch etwas seltsam ...??

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    P.S. Schnell zuschlagen! >Hier< kannst du heute noch eine schöne Handtasche gewinnen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...