Montag, 4. Mai 2015

Milka Choco Mix Jelly

Schokolade; Mischung; Daim
Von Milka gibt es seit einiger Zeit mehrere Mixe, unter anderem einen mit Oreo, der ja jetzt auch beworben wird. Ich hatte diese Mixe bereits vor einem Jahr etwa schonmal im Supermarkt gefunden und mich sofort in den Choco-Mix Jelly verguckt, von dem ich dann auch nach und nach alle Tüten gekauft und natürlich auch gegessen habe, sonst bräuchte ich derzeit wohl auch keine Diät, die der Supermarkt führte. Nachdem der eine Schwung Tüten abverkauft war habe ich die Produkte nie wieder gesehen und sie fielen mir erst wieder ein, als ich die Werbung für den Choco-Mix Oreo im Fernsehen sah.

Als ich nun in der letzten Woche mal nicht in unserer Kleinstadt einkaufen, sondern im Real war, führte mich der Weg natürlich gleich ans Süßwarenregal um nach dem Choco-Mix Jelly zu schauen und tatsächlich, auch ihn gab es wieder, aber leider nicht mehr so wie im letzten Jahr, mit den ultra leckeren Gummiteilen, mit flüssigem Karamell gefüllten Schokoplättchen und Toffees, sondern in neuer Zusammensetzung, schade, denn wir wissen ja, wenn die Rezeptur geändert wird ist das meist nicht gut für die Produkte.

Die heutige Zusammensetzung des Choco-Mix Jelly besteht aus kleinen Daim, die einzeln verpackt sind, das finde ich schonmal ziemlich doof, denn ich mag keine Plastikverpackungen zwischen meiner Schokolade, ich empfinde das irgendwie als unhygienisch und warum packt man überhaupt in einem Mix aus vier Produkten eines ein, das verstehe ich nicht. Dann gibt es noch Milketten Haselnuss, das ist Milkaschokolade mit einer ganzen Haselnuss in der Mitte, nix wirklich dolles, wie ich ich finde.  Fruchtgummis mit Pfirsichgeschmack geben dem Mix seinen Namen, schmecken aber leider nach fast nichts, da habe ich schon wesentlich bessere Fruchtgummis gegessen, unter anderem in dem alten Mix und zu guter letzt noch Milka Toffees mit flüssigem Kern, die genau meinem Geschmack entsprechen und super lecker sind.

Der neue Choco-Mix Jelly kann dem Alten also bei weitem nicht das Wasser reichen und nur weil Daim und Toffees ganz lecker sind würde ich ihn auch nicht nachkaufen. Schade, dass man ein so tolles Produkt so verschlechtert hat, aber so kann ich es leider einfach nicht weiter empfehlen, da kann man besser und günstiger alles einzeln kaufen, was man mag, als diesen 140 g Beutel.

Kommentare:

  1. Schade das dies dich nicht überzeugt hat,
    ich gehe auch lieber daran vorbei
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja generell kein Fan von diesen Mixen, mag lieber nur eine Sorte in meiner Naschschale, sonst "färbt" eine Süssigkeit auf die andere ab.. zB Zucker vom Weingummi auf die Schoggi... Neee das mag ich nicht^^

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Bibi,
    die hatte ich beim Einkauf in der Hand und genau aus dem Grund mit der Verpackung in der Verpackung hat mich abgeschreckt ich habe sie nicht gekauft.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...