Montag, 24. Mai 2010

Zustandsupdate

So, ich dachte, vielleicht sollte ich mich auch mal wieder ausserhalb von Urlaub und Ausflügen melden, damit hier keine Langeweile aufkommt.
Dieses WE ist mal wieder eins, wo ich viel in Deutschland verpasse, Schützenfest in Vinsebeck, mit dem legendären Vorsaufen bei Ricarda und dann ab Mittwoch wäre 25 Jahre Rock am Ring, zusätzlich hätte ich Ferien und müsste nicht in die Uni, aber naja, ich bin dieses Jahr eben mal einmal nicht dabei, dieser Gedanke stört mich mit jedem Meilenstein des Jahres, der ohne mich vergeht, weniger.
Die Zeit ist sowieso so eine Sache, wenn man viel Neues erlebt, sich wohlfühlt und Spaß hat vergeht sie immer wie im Fluge, vermutlich ist das auch die Erklärung, wieso ich das Gefühl habe ich sei erst seit 2 Tagen hier, ich weiß noch ganz genau wie wir gelandet sind und was ist? Das Jahr ist schon fast vorbei, in 2 Monaten steht Herr Schatz schon vor der Tür.
Uni läuft im Moment auch super, ich habe mich endlich motiviert viiieeel mehr zu tun als letztes Semester, halte noch immer durch jeden Tag ein wenig (vorallem Vokabeln) zu lernen und bin darum auch super zufrieden mit mir, denn das Semester ist ja jetzt doch schon ein paar Wochen alt.
Morgen steht dann der erste Test dieses Semester an, in Französisch, wir mussten einen Text schreiben, den auswendig lernen und den müssen wir dann morgen früh vor der Klasse aufsagen, das wird sicher witzig, ich kann meinen Text und würde behaupten der Dialog von Carina und mir wird vermutlich der Beste der Klasse, die anderen haben dadurch, dass sie Fremdsprachen mit Katakana lernen einfach gerade bei der französischen Aussprache einen enormen Nachteil. Französisch ist sowieso im Moment etwas an dem ich hier Gefallen gefunden habe und bei dem ich auch viel Sinn darin sehe das nach meinem Aufenthalt fortzuführen.
Ansonsten verbringe ich im Moment einen Teil meiner Freizeit mit Gewinnspielen und an alle die jetzt darüber lachen möchten, lasst es besser, denn ich bin nicht wirklich unerfolgreich, habe schon so einiges gewonnen. Die besten Sachen dürften das Muttertagsgeschenk für meine Mama, die zwei süßen Erdbären von Nici und eine Grillmädels Grillparty (28.8. bei mir zu Hause, streicht es schonmal im Kalender an) sein.

Kommentare:

  1. Uh, ich hoffe, mein Japanjahr wird genauso schön und erfolgreich wie deins ^^

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht solltest DU mal statt mir den Lottoschein ausfüllen, bringt bestimmt mehr :)(Du wirst dann sogar mit einer kleinen Summe bedacht, wenn's klappt lol)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...