Sonntag, 19. Juni 2011

Corny - Nachtschwärmer

Von Corny gibt es mal wieder neue limited editions mit den schönen Namen Nachtschwärmer, Tagträumer und Frühaufsteher. Da die anderen beiden Sorten mich nicht ansprachen, bzw. mir zu langweilig waren (Joghurt Müsli und Zweierlei Schoko) und ich sowieso eher ein Nachtschwärmer bin durfte die passende Sorte mit zu mir nach Haus und ja ich gestehe, ich habe mich unter anderem für dieses entschieden, weil ich die Packung so schön fand. Enthalten sind wie bei Corny üblich in der Packung 6 Riegel, die Sorte ist Espresso Vanille. Sobald man dann einen der Riegel aufreißt steigt einem auch sofort ein leckerer Geruch nach Kaffee in die Nase. Das Corny sieht auch fast aus wie auf dem Werbebild, nur die Vanilleschicht unten ist dünner und darum sogar durchsichtig und ich kann auch kaum schwarze Vanillepunkte erkennen, ganz anders als auf der Packung.
Wenn man dann abbeißt schmeckt das Corny meiner Meinung nach für eine Sorte die sich Espresso nennt viel zu wenig nach Kaffee, da erwarte ich schon die volle Dröhnung, dafür dürfte es dann auch gern etwas weniger süß sein. Vanille vermag ich wirklich gar nicht zu schmecken. Cool hätte ich auch gefunden, wenn die Riegel für Nachtschwärmer auch Koffein enthalten hätten, aber auch das ist leider nicht der Fall. Für mich also im Ganzen eher eine Enttäuschung, wenn ich auch die Packung wohl noch auffuttern werde, denn ungenießbar sind sie ja trotzdem nicht.

Kommentare:

  1. Schade das dich das Corny so enttäuscht hat, für mich wäre die Sorte eh nichts. Mag Kaffee nur in flüssiger Form :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. mhh sieht aber total lecker aus.
    Würde mich freuen, wenn du mich auch verfolgst: http://pinkchampagneee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...