Montag, 22. August 2011

Joghurt mit der Ecke Knall Köpfe

Es gibt von Müller eine neue Ecke des Monats mit dem wunderschönen Namen: Knall Köpfe. Allein bei dem Namen musste ich im Supermarkt schon grinsen und damit war der Joghurt schon so gut wie gekauft, die Aufdrucke mit Zisch und Peng taten ihr übriges, ich liebe alles, was im Mund bizzelt.
Ich hab mir den Becher im Laden um ehrlich zu sein nicht so genau angesehen und habe mit dem typischen Knuspergranulat gerechnet, doch der Blick auf den Becher belehrte mich schnell eines besseren, es waren schokolierte Getreidekugeln (16 g) enthalten, die nur mit Brausepulver versetzt waren, da war ich schon ein wenig enttäuscht.
Aber egal, aufmachen und probieren. Der Joghurt mit Sahne-Geschmack (134 g) schmeckte in meinen Augen eher ein wenig vanillig und eben typisch wie die Jogurt Dreiecke beim Joghurt mit der Ecke. Die Kugeln sind aufgeteilt in orange und grüne, die orangen schmecken, obwohl ich dazu nichts auf der Packung finden kann nach Orange, die grünen einfach nur nach weißer Schokolade. Alles vermischen und schon kann ich loslöffeln und was soll ich sagen? Ich war enttäuscht, denn es knisterte fast gar nicht, das hatte ich mir bei einem Joghurt der Knall Köpfe heißt anders vorgestellt. Das einizige was wirklich Geräusche macht ist das knurpsen der Getreidekugeln.
Schade, damit ist der Joghurt zwar ganz nett, aber nicht wirklich das, was ich erwartet hatte, ich wollte ganz viel Knistern und bin enttäuscht.

Kommentare:

  1. hallo,
    ich habe für meine tochter auch der joghurt mit der ecke knall köpfe gekauft.auch bei uns war die entäuschung riesen groß...
    ich kann nur empfehlen von ehrmann monsterbacke knister zu probieren!!!
    ist in drei kammern aufgeteilt. 1.joghurt, 2.himbeer- oder erdbeermus und 3. eine kammer mit knuspergranulat.
    meine tochter und auch ich sind begeistert... da knistert alles im mund!!!
    unbedingt probieren ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tip, von dem Monsterbacke Jogurt hatte ich zwar schon gehört, aber wenn du ihn so gut findest, werde ich ihn wohl jetzt endlich auch probieren.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...