Donnerstag, 20. Oktober 2011

Personello Foto Adventskalender & Gewinnspiel

Der Fotogeschenke Anbieter Personello war so nett mir den Test eines Foto Adventskalenders anzubieten und da konnte ich natürlich nicht nein sagen. Ich bin ein großer Fan von Adventskalendern und bastele für Herrn Schatz eigentlich immer einen selbst, aber andere personalisierte Alternativen, die nicht ganz soviel Zeit und Geld kosten sind natürlich auch gern gesehen und so war ich sehr gespannt, wie man den Kalender von Personello gestalten könnte.
Auf der Seite von Personello kann man seinen Kalender entweder mit einem einzigen großen Foto schmücken, oder man kann, wie ich es gemacht habe, auf eine der vorhandenen Collagen zurück greifen. Hierzu muss man zuerst seine Bilder hochladen, den Button hierzu gibt es links in der Auswahl und es geht nicht im Collagenbildschirm, wie ich zunächst dachte. Dann kann man in eine der vorhandenen Collagen seine Bilder ganz einfach per Drag & Drop einsetzen und noch verschieben, so dass der richtige Bildmittelpunkt zu sehen ist und fertig ist der personalisierte Adventskalender, das hat bei mir alles in allem etwa 5 Minuten gedauert, ist also sehr einfach zu bedienen.  Das Ergebnis kostet dann 14,90 € + 4,90 € Versand, also auch nicht zu teuer. Gefüllt ist der Kalender mit einzeln verpackten Schokoladenstückchen und die Außenmaße betragen 31 cm x 21,8 cm, also DIN A4. Bezahlt werden kann bei Personello auf alle nur erdenklichen Arten, also nichts zu beanstanden bisher.
Mein absolutes Highlight war dann der Versand, denn mein Foto Adventskalender war in nur 3 Tagen bei mir zu Hause, das finde ich für ein personalisiertes Objekt einfach wahnsinnig schnell und macht diesen Adventskalender wohl auch zu einer Option für Kurzentschlossene. Der Kalender war sicher verpackt und somit natürlich heile.
Beim Auspacken war ich zunächst sehr begeistert, denn meine Collage, die ihr oben auch sehen könnt, ist in meinen Augen wunderschön geworden, der Hintergrund ist wahnsinnig schön weihnachtlich, was will man mehr. Ein Manko hat der Kalender trotzdem, alle meine Bilder wirken ein wenig verschwommen und sind nicht so scharf, wie ich es durch frühere Bestellungen von Personello kenne, das fand ich etwas schade, aber für den Adventskalender auch nicht weiter schlimm, denn wer klebt da schon immer mit der Nase vor und von weitem sieht es trotzdem toll aus. Bevor jetzt jemand auf die Idee kommt, es lag nicht an der Qualität der Bilder, einige davon besitze ich sogar auf Leinwand und da sind sie nicht unscharf. Man sollte also für eine Kalenderbestellung große, leicht zu erkennende Motive wählen, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Die Kläppchen sind gut vorgestanzt und wie zu erwarten sind alle von 1-24 vorhanden. Über die Schokolade kann ich leider noch nichts sagen, denn ich habe natürlich noch kein Kläppchen geöffnet, aber da gehen, gerade bei Adventskalender, die Geschmäcker ohnehin weit auseinander.
Alles in allem halte ich diesen Kalender für ein schönes Geschenk, aber auch eine schöne Belohnung, wenn einem mal wieder keiner einen basteln will, er ist sehr persönlich und dennoch nicht zu viel Arbeit, sowas mag ich.

Gewinnspiel:
Und weil ich, wie ihr oben lesen könnt, von dem Kalender so begeistert bin, kann einer von euch nun gewinnen und zwar einen Gutscheincode für einen personalisierten Adventskalender inkl. Porto. Teilnehmen können jedoch nur regelmäßige Leser meines Blogs, hinterlasst neben eurer Antwort bitte auch euren Lesernamen, egal ob google friend connect, oder Networked Blogs, bei Networked Blogs kann sich übrigens jeder anmelden, der einen Facebookaccount hat, so dass nahezu jeder an diesem Gewinnspiel teilnehmen kann.
Um zu gewinnen möchte ich von euch wissen:

Wie viele Vorlagen, um Collagen selbst zu gestalten, zum Thema Weihnachten, findet ihr bei Personello?

Die Antworten gebt ihr bitte hier über die Kommentarfunktion ein, die Kommentare werden von mir aber natürlich erst nach Beendigung des Gewinnspiels freigeschaltet, so dass niemand abgucken kann. Bitte hinterlasst, wenn ihr im Gewinnfall benachrichtigt werden wollt auch eure Mailadresse.
Teilnahme erst ab 18 Jahren, oder mit Einverständnis der Eltern.
Das Gewinnspiel endet am 27.10.2011. Ich werde dann per random.org auslosen und räume dem Gewinner 7 Tage Zeit ein sich mit mir in Verbindung zu setzen, meine Mailadresse findet sich im Impressum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...