Freitag, 31. August 2012

Neuheiten im p2 Sortiment

In den letzten Tagen gab es noch einige weitere Newsletter, die die neuen Produkte im p2 Sortiment vorstellten und natürlich möchte ich euch meine Highlights, bzw. die Produkte, die ich mir ansehen werde, aus dem zukünftigen Standardsortiment hier kurz zeigen. Dies wird ein relativ nagellastiger Post, aber diese Produkte interesieren mich im Moment einfach am meisten, wer braucht schon den zehnten lilanen Lidschatten. Auch diese Neuheiten werden mit der neuen Theke, im September, in die dm Märkte einziehen.

Eins der wenigen Augenprodukte, das mich wirklich ansprach, ist dieser unscheinbare Stift mit dem Namen: Open up your eyes! illuminator. Ich finde ihn so interessant, weil ich mir nicht erklären kann, wie er funktionieren soll. Er verspricht durch verwischte Striche im inneren und äußeren Augenwinkel müde Augen wieder munter zu machen. Der Stift ist dabei nicht vegan und kostet 2,25 €.
Der perfect face! pore minimizer soll, wie der Name schon sagt, die Poren minimieren, vor allem in der T-Zone. Dies soll bereits ab der ersten Anwendung sichtbar passieren und wenn das wirklich klappt, werde ich dieses Produkt kaufen, denn an ein paar Stellen habe ich schon recht große Poren und würde mir ein ebenmäßigeres Hautbild wünschen. Dieses Produkt ist vegan und kostet 3,95 €.
Das erste Nagelprodukt, das ich euch zeigen möchte ist auch gleich das, auf das ich besonders heiß bin, der glamorous finish holo top coat, also ein Überlack, der auf jeden Nagellack das im Moment so angesagte, funkelnd und glitzerende, Holo-Finish bringen soll. Wenn das wirklich funktioniert und der Lack in echt nur halbwegs so aussieht wie auf den Promobildern, dann bin ich begeistert und werde mir ihn auf jeden Fall holen, kostet er doch gerade mal 1,75 €, was auf jeden Fall billiger ist als sich alle Farben die man gern trägt noch einmal neu als Holo-Lack zu besorgen. Dieser Lack ist vegan.
Auch dieser glamorous finish silver matte top coat wird von mir im Laden genauer unter die Lupe genommen werden, denn ich mag meine Lacke ab und an gern matt und dieser Top Coat verspricht neben dem altbekannten Matteffekt auch noch einen Stardust Effekt, den ich mir so gar nicht vorstellen kann, ich werde mir auf jeden Fall ansehen, wie das aussieht und dann entscheiden, ob ich ihn haben muss. Ich hoffe allerdings, dass Stardust nicht heißt es ist einfach silberner Glitzer enthalten, das wäre dann nämlich gar nichts für mich. Auch dieser Lack ist vegan und kostet 1,75 €.
Der silk ridgefiller soll, richtig, Nagelrillen füllen. Ich hab relativ rillige Nägel und ohne einen Auffüller sieht Lack bei mir fast immer streifig aus. Dieser Füller ist jedoch nicht einfach durchsichtig, wie die meisten anderen, sondern verhilft mit Seidenpuder zu einer seidenglatten, matten Oberfläche. Dieser Lack kann als Unterlack benutzt werden, oder allein getragen werden. Durch seine matte Oberfläche ist er laut Beschreibung auch für Männer geeignet, wenngleich ich bezweifele, dass sich viele Männer finden, die sich die Nägel lackieren. Dieser Rillenfüller ist nicht vegan und kostet 1,85 €.
Kennt ihr sie auch, die Nagellacke, die die Nägel leicht verfärben, so dass man sie nichtmal mit Nagellackentferner sauber bekommt? Auch hierfür bietet p2 nun eine Lösung an, das De-Coloring Gel. Es wird aufgetragen wie normaler Nagellack und wirkt dann. Nach Gebrauch sollte man sich jedoch die Hände gut abspülen, Augenkontakt vermeiden und das Produkt für Kinder unzugänglich aufbewahren. Diese Wunderwaffe kostet 1,75 € und ist vegan.
Um das Lackieren der Nägel zu erleichtern gibt es zukünftig im p2 Sortiment Color-Stop!, mit dem endlich scharfte Nagellackkonturen entlang der Nagelhautkante möglich sein sollen, ich weiß, viele Leute können das auch so, ich allerdings nicht, ich male immer hier und da über und darum hoffe ich das Color-Stop! hält was es verspricht und damit endlich auch mir perfekt lackierte Nägel beschert. Color-Stop! ist vegan und soll 2,95 € kosten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...