Donnerstag, 18. Oktober 2012

Deutschland testet ... im Oktober

Natürlich geht es auch diesen Monat wieder weiter mit der großen Couponaktion von P & G, Deutschland testet..., und diesen Monate stehen unter anderem Produkte der Marken Gillette, Wella (Stylingprodukte) und Head and Shoulders zum Kauf mit bis zu 50 % Rabatt bereit.

Rasieren, Trimmen, Konturen schneiden
Auch diesen Monat bekam ich das Hero Produkt wieder zum Testen bereitgestellt, wer dieses mit einem Coupon erwerben will erhält 5 € Rabatt auf den Originalpreis, was einem Preisnachlass von 25 % entspricht, nicht schlecht, oder? Nun kann ich, verständlicher Weise, schlecht einen Rasierer testen und darum hat Herr Schatz das gemacht, da sein Urteil aber nur lautete: "Ist super, würde ich kaufen.", habe ich mir das Rasieren mal angesehen und teile euch mit was mir aufgefallen ist und Herr Schatz dann auf Nachfrage auch bemerkt hat.

Der Gilette Fusion ProGlide Styler ist ein Rasierer, der gleich drei Funktionen auf einmal hat, Trimmen, Rasieren und Konturen schneiden. Zum Trimmen gibt es 3 Aufsätze in den Längen 1, 2 und 3 mm und Herr Schatz kommt mit dem Trimmer gut zurecht, das Trimmen geht schnell von statten und da der Rasierer im Gegensatz zu seinem Vorgänger-Modell recht klein ist kommt er gut um Ecken und Kanten. Die Rasur sieht im Anschluss sehr sauber aus und die Plastikaufsätze sind auch wesentlich stabiler, als ich es erwartet hätte. Die Batterie hat eine gute Haltbarkeit, was uns ehrlich gesagt überraschte.

Die Klingen des Nassrasierers sind die gewohnten von Gillette, es passen auch Klingen der älteren Modelle und sie sind leicht zu wechseln. Auch mit ihnen bleibt der Rasierer schön handlich und rasiert gründlich, wie eh und je, auch hier hat Herr Schatz keine Probleme mit Ecken und Kanten. Er kann mit den Klingen sogar so genau rasieren, dass er die Konturenklinge auf der Rückseite gar nicht verwendet, denn es wird auch so ein perfekter Abschluss an den Kanten erzielt. Das Einzige was hier bemängelt werden kann ist, dass die Gillette-Klingen nach wie vor sehr teuer sind, wenn man sie nachkauft.

Herr Schatz ist zudem noch begeistert, dass er seinen neuen Rasierer mit unter die Dusche nehmen kann, er klein, leicht und handlich ist und er nur noch einen Rasierer braucht, statt wie zuvor einen Trocken- und einen Nassrasierer. Das spart auf Reisen sogar auch Gepäck und seit der Gillette Fusion ProGlide Styler bei uns eingezogen ist benutzt Herr Schatz keinen anderen Rasierer mehr, was wohl für sich spricht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...