Montag, 28. Januar 2013

Kessel Chips - Roasted Bacon Style

Funny Frisch Chips Bacon Geschmack
Nachdem ich die Kessel Chips von Funny-Frisch vor Ewigkeiten mal auf einem Werbebild gesehen habe wollte ich sie probieren, weil die Packung mich einfach schon wahnsinnig ansprach und dann auch noch die Sorte Roasted Bacon Style, das ließ mir, als Fleischliebhaber, das Wasser im Munde zusammen laufen. Entsprechend erfreut war ich, als ich die 120 g Packung vor einigen Tagen endlich bei Edeka entdeckte.

Die Kesselchips versprechen nur deutsche Kartoffeln von bester Qualität, die mit Schale gewaschen und dann in dicken Scheiben im Kessel goldgelb gebacken werden. Daher also der Name. Zudem sollen die Chips besonders knusprig sein, da es sich bei der Zubereitung im Kessel um eine längere und schonendere handelt, als bei der von sonstigen Chips.

Chips mit Schale, ob das nun wirklich besser schmecken sollte, ich war mir unsicher. Als ich die Packung öffnete kam mir sofort ein rustikaler, würziger Geruch entgegen, nach verschiedenen Gewürzen und Bacon, hach, genau so hatte ich mir das vorgestellt. Zu meiner Überraschung sahen die Chips auch fast so aus, wie vorn auf dem Werbebild. Die Schale war bei den meisten Chips noch zu erkennen und sie sahen ähnlich goldgelb aus, höchstens mit ein ganz bisschen weniger Färbung. Zudem war auch auf den ersten Blick schon zu erkennen, dass sie dicker waren als andere Chips, was mir sehr gut gefiel.

Beim ersten Reinbeißen habe ich dann verschiedene Gewürze auf der Zunge, gepaart mit einer leichten, nicht zu intensiven Baconnote. Die Chips sind wunderbar knusprig und krachen richtig im Mund. So einen Unterschied zu anderen Sorten hatte ich gar nicht erwartet, toll. So kann ich dann auch kaum genug bekommen und das wo ich sonst eigentlich gar nicht gern Chips esse. Aber je öfter ich zulange, desto mehr wird mir bewusst, dass ich kaum noch Bacon schmecke, sondern mehr eine Gewürzmischung, was ich schade finde. Ich hätte mir hier eindeutig einen stärkeren Bacongeschmack gewünscht. Trotzdem ist die Tüte ratzfatz geleert und das will wirklich was heißen, weil ich eigentlich eine Tüte auch ohne Probleme wieder verschließen und in die Schublade zurück legen kann, woran hier gar nicht zu denken war.

Insgesamt sind die Chips also super lecker, schön würzig und knusprig, einzig die Bacon-Note hätte ich mir bei dieser Sorte noch stärker gewünscht. Ich werde wohl auf jeden Fall noch die anderen Sorten probieren, denn die Kessel Chips sind für mich endlich mal eine wirkliche Innovation im Chips-Sortiment.

1 Kommentar:

  1. ich will auch :) bei mir waren diese im Regal alle,aber ich werde die auch noch finden ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...