Dienstag, 13. Januar 2015

Ritter Sport - Honig-Salz-Mandel

Unsere Sorte des Jahres; Honig, Salz, Mandel
Von Ritter Sport gibt es auch im noch jungen Jahr 2015 eine Sorte des Jahres und zwar ist es in diesem Jahr die Sorte Honig-Salz-Mandel. Ich muss irgendwie sofort an leicht gesalzene, gebrannte Mandeln denken und mir läuft das Wasser im Munde zusammen, denn wie geil wäre dieser Crunch in der Schokolade und dann auch noch mit einer Salznote. Wer hier schon länger mitliest weiß, dass ich die Kombination aus süß und salzig wirklich gern mag.

Die Packung belehrt mich dann zu Hause aber gleich eines besseren, denn die Mandeln sind nur geröstet und nicht gebrannt, schade, habe in meiner Gier natürlich wieder nicht soweit gelesen. Diese gerösteten Mandeln sind dann noch mit Honig und Salz verfeinert und in Vollmilchschokolade gebettet.

Als ich die Tafel aus der Packung nehme fällt mir zunächst auf, dass zwar schöne große Stücke der Mandel enthalten sind, diese sind jedoch nicht ansatzweise so zahlreich, wie ich mir das auf Grund der Vollnuss-Tafeln erhofft hatte. Die Mandeln haben dann einen leichten Biss, aber sind eben keine gebrannten Mandeln, schade, das hätte es noch besser gemacht. Den Honigüberzug kann ich nicht wirklich rausschmecken, aber dafür das Salz, zumindest ein wenig. Wegen mir hätte man auch noch mehr Salz verwenden können, aber sie ist trotzdem schon sehr lecker und auch ohne den Honiggeschmack macht die Kombination mit der Vollmilchschokolade einiges her.

Ich denke diese Sorte ist durchaus massentauglich, weil sie nicht zuviel Salz enthält. Ich hätte mir gewünscht den Honig besser schmecken zu können und noch mehr Mandelstücke wären auch toll gewesen. Trotzdem eine sehr leckere und mal etwas andere Sorte des Jahres, gefällt mir gut und wird trotz der teilweise falschen Erwartungen sicher nochmal nachgekauft.

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...